[Comic Preview] April

Jeden Monat gibt es einen neuen Preview Katalog in dem die neuen Comics, Graphic Novels, Mangas und auch ältere fortlaufende Serien aufgezählt werden. Diesen blättere ich liebend gerne durch um einen Überblick zu erhalten und ich möchte euch die Sachen vorstellen, die bei mir direkt in den „Warenkorb“ gelandet sind.  Dabei nenne ich nur neue Serien, Sammelbände, die in den nächsten Monaten starten, auf und lasse meine laufenden Abos außen vor!

Surfside Girls

STL045343Autorin/Zeichnerin: Kim Dwinell | Veröffentlichung: 12.07.17
„Things are getting weird in Surfside. Lately, Samantha’s best friend Jade explodes into fits of giggles whenever she sees a boy, and it’s throwing a wrench into the kick-back summer of surfing and hanging out that Sam had planned. But after swimming through a secret underwater cave, Sam starts to… see things. Like ghosts. And pirates. And maybe something even scarier! Can she and Jade get to the bottom of this mystery in time to save their town?“ (Quelle)

Es klingt nach einer leichten Sommergeschichte mit Mysteriösen Elementen. Vom Cover her gefällt mir das Artwork und ich hoffe, dass es auch von innen überzeugen kann!


Petals

STL045204Autor/Zeichner: Gustavo Borges |Zeichner: Cris Peter | Veröffentlichung: 07.06.17
„During a long winter, a family of foxes struggles to survive the merciless cold. One day, one of the cubs leaves his house looking for much-needed firewood and crosses his path with a tall and peculiar bird wearing a singular top hat“ (Quelle)

Ein Comic das ohne Worte auskommt. Alles was darin passiert, wird nur über die Bilder transportiert. So konnte ich es zumindest dem Katalog entnehmen. Da ich ein sehr verbaler Mensch bin, kann ich mir das nicht ganz vorstellen, aber ich bin gespannt und werde mal rein sehen. Das Artwork scheint echt schön zu sein.


Frostbite

STL045437Autor: Joshua Williamson | Zeichner: Jason Shawn Alexander | Veröffentlichung: 26.07.17
„After Earth’s second ice age, heat is power and brutal gangs roam the icy wasteland. If that wasn’t enough, a terrible disease called „Frostbite“ is literally freezing people from the inside out. Once you catch it, the effect is instantaneous. There is no immunity, there is no cure. Until now. Doctor Henry Bonham and his daughter Victoria have found the key to ending Frostbite. If they can get from Mexico City to a secret government outpost in Alcatraz, they could stabilize life across the globe. But to do that they’ll need to stay alive. That’s where Keaton comes in. She and her crew have faced worse journeys before, but never with the potential consequences this one poses if they fail.“ (Quelle)

Ich hab die einzelnen Hefte schon gelesen und fand die 6 Hefte klasse! Die Welt ist interessant und das Artwork sehr passend zum Szenario. Sehr viel mit weiß (Schnee über Schnee).


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s