Gemeinsam Lesen – The Sudden Appearance of Hope & Die Dreizehnte Fee – Entschlafen

Gemeinsam Lesen ist eine wöchentliche Aktion, die von Asaviels Bücher-Allerlei gestartet und von Schlunzenbücher übernommen wurde. Dabei gibt es immer dienstags drei gleiche Fragen und eine vierte Frage, welche jede Woche eine andere ist.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Johanna: The Sudden Appearance of Hope von Claire North, Seite 140

Maria: Die Dreizehnte Fee – Entschlafen von Julia Adrian, Seite 120


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Johanna: Things I know about Japan, contemplated at thirty-five thousand feet

Maria: Ich wollte so gerne dein Freund sein, kleine Fee.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

26214631Johanna: Besonders weit bin ich mit meinem Buch noch nicht. Es geht momentan noch etwas schleppend, da ich am Anfang Schwierigkeiten hatte in die Geschichte zu kommen. Die Grundidee des Buches finde ich sehr Interessant und ich bin gespannt wie sich das ganze entwickelt. Leider verliere ich manchmal den Faden was vermutlich am Schreibstil liegt, der aber auch zum Buch passt. Noch bin ich sehr unentschlossen wie ich das Buch finde.

Maria: Es ist der dritte Teil der Reihe! Die ersten beide habe ich am letzten Sonntag gelesen. Nachdem ich vom Ersten ja mal so gar nicht überzeugt war (Arschloch-Hexenjäger!), gefiel mir das Zweite wirklich wirklich gut und das Dritte hat großes Potenzial noch besser zu werden (Korretur: Es ist jetz schon ziemlich geil). Ich bin froh, dass ich nach dem ersten Teil nicht aufgehört habe – es lohnt sich absolut! Auch wenn ich noch nicht fertig bin: Vollumfängliche Leseempfehlung!


saoh-large-664x10244.  Karneval steht vor der Tür – yay or nay? Feiern oder Lesen? :)

Johanna: Lesen! Ich bin kein Karnevalsmensch. Zwar kann ich zu einem gewissen Grad den Spaß am Verkleiden verstehen, aber es ist einfach nicht meins. Ich bin lieber mit meinem Buch und einer Tasse Tee auf dem Sofa als mit zum Großen Teil schlecht (meine Erfahrung) verkleideten Menschen zu ‚feiern‘.

Maria: Absolut Lesen. Mit Karneval habe ich 100 %ig nichts zu tun. Das gab es weder in der Region, aus der ich komme; noch in der, in der ich jetzt lebe. Zwischen Tausenden ( meist betrunkenen) verkleideten Menschen zu sein, ist so ziemlich das schlimmste, das man mir antun kann.

Advertisements

5 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen – The Sudden Appearance of Hope & Die Dreizehnte Fee – Entschlafen

  1. Huhu!

    „The Sudden Appearance of Hope“ klingt wirklich interessant, ich habe es mir gerade mal auf Goodreads angeguckt und direkt auf die Wunschliste gesetzt. Ich hoffe mal, dass es dich noch mehr überzeugen können wird!

    „Die dreizehnte Fee“ möchte ich auch noch lesen, aber das muss noch ein bisschen warten – zu viele angefangene Reihen…

    Ich gehöre auch zum Club der Karnevalshasser… Tausendmal lieber Lesen!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    • Hey :)
      Ja ich fand auch, dass es sehr interessant klingt und es ist vom Thema auch Interessant. Nur in den Schreibstil muss ich mich erst mal rein finden. Ich habe ja noch einige Seiten vor mir, da kann noch einiges passieren :D
      Werde gleich mal bei dir vorbei gucken.

      Liebe Grüße,
      Johanna

      Gefällt mir

  2. Hey,

    Johanna: „The Sudden Appearance of Hope“ kenne ich leider nicht, aber es klingt sehr interessant. Schade, dass es dich bisher nicht wirklich packen konnte, ich wünsche dir, dass sich das noch ändern wird.
    Maria: Der Hexenjäger war für mich bis zum Ende ein A***, nichts, was enthüllt wurde, hat das großartig geändert :D Als Charakter war er aber natürlich interessant und die ganze Reihe hat mir sehr gefallen. Weiterhin viel Spaß :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt mir

    • Hey,
      ja es ist auch sehr interessant. Die Autorin hat damit eine echt gute Idee gehabt. Mir ist bisher auch nichts vergleichbares begegnet. Ich bin da auch guter Dinge, dass ich noch in die Geschichte komme, wenn ich mehr Zeit zum Lesen hätte.

      Liebe Grüße,
      Johanna

      Gefällt mir

  3. Hey ihr beiden :)

    Von den beiden Büchern kenne ich nur 13. Fee, aber gelesen habe ich bisher auch noch nicht.
    Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß beim lesen der Bücher :)

    Zu Karneval sag ich auch eher nein … lesen ist da doch viel besser ;)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s